Snipping Tool Plus

Facebook
Snipping Tool Plus
auf Facebook
Systemanforderungen
.NET Framework 2.0 und höher
Windows XP und höher
Lizenz
Freeware
aktuelle Version
v3.4.1.0 (112959 Downloads)
Snipping Tool Plus Download Snipping Tool Plus
v3.4.1.0
Datei:    SnippingToolPlusv3-4-1-0.zip
MD5-Hash: adbe4d4e1eb146045d0ae3dfdd973554
Mit diesem Tool könnt ihr kinderleicht Bildschirmfotos erstellen und bearbeiten. Es ist dem Snipping Tool von Windows Vista/7 nachempfunden, hat aber deutlich mehr Funktionen und läuft auch unter Windows XP.

Ihr könnt Linien und Pfeile einzeichnen, Bildstempel und Texte einfügen, Teile des Bildes unkenntlich machen, usw. Das Bild könnt ihr dann ganz einfach als JPG, PNG, BMP, GIF oder TIF-Bild speichern oder direkt ausdrucken. Außerdem können per Zeitsteuerung ganze Fotoreihen erstellt werden. Durch die Bildschirmlupe sind pixelgenaue Ausschnitte leicht zu realisieren. Desweiteren können sehr viele individuelle Einstellungen vorgenommen werden. Das Programm muss nicht installiert werden und ist nach dem Download sofort startbereit.

Somit lohnt sich der Download nicht nur für Windows XP-Nutzer, sondern auch für die Nutzer von Windows Vista oder Windows 7, denn Snipping Tool Plus hat umfangreiche Funktionen, sehr viele individuelle Einstellungsmöglichkeiten und ist leicht zu bedienen.

Aktuelle Hilfedatei-Version: 3.4.0.0 vom 25.10.11 (Download)

Das Snipping Tool Plus ist Freeware und somit komplett kostenlos. Wenn du trotzdem freiwillig etwas spenden willst, kannst du das hier (via PayPal):

FAQ - Häufig gestellte Fragen

48%
52%
215/444 fanden dies hilfreich
Wie kann ich das Programm installieren/deinstallieren?
In der heruntergeladenen ZIP-Datei befindet sich die Datei "Snipping Tool Plus.exe". Das Programm besteht nur aus dieser Datei und muss nicht installiert werden - Du musst die Datei nur anklicken. Wenn du das Programm im Programmordner haben möchtest, kannst du die Datei einfach ausschneiden und im Programmordner einfügen. Um das Programm dann vom Desktop aus starten zu können musst du mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und dann den Menüpunkt "Senden" -> "Desktop (Verknüpfung erstellen)" auswählen.
Um das Programm zu "deinstallieren" musst du nur die Datei im Programmordner (und die Verknüpfung) löschen.
43%
57%
161/373 fanden dies hilfreich
Wie kann ich den Screenshoot in die Windows-Zwischenablage kopieren?
Es gibt in den Optionen den Punkt "Automatisch in die Zwischenablage kopieren", der standardmäßig aktiviert ist. Dann wird jedes Bild direkt nach dem ausschneiden in die Zwischenablage kopiert. Alle Änderungen am Bild werden auch automatisch mit in die Zwischenablage übernommen.


Zurück